Stoffwechselprogramm

Logo_gesund_und_aktiv

NEU NEU NEU

 

 

Basenfasten. Entschlacken - Abnehmen - Reset

Start: 16.11.2022

 

      ⇒ Basische Vitalwoche

 

 

 

Rezept des Monats

Veranstaltungen

 

 

 

 

Termine

 

 

 

 

 

 

Das besondere Geschenk
Schenken Sie sich oder Ihren Lieben
Gesundheit ...

mit einem Bodycheck erfahren Sie Ihren persönlichen Ernährungszustand und was Sie verbessern können incl. Ernährungsberatung
für nur 29€

Gutscheine erhalten Sie unter 7412957

So finden Sie zu uns

Gütersloh, Blessenstätte 14

Das gibt es im November

Saisontipp Gemüse & Obst

 

Gemüse: 

Chicorée, Chinakohl, Endiviensalat, Feldsalat, Grünkohl, Kürbis, Lauch, Möhren, Pastinaken, Pilze, schwarzer Rettich, Rosenkohl, Rote Bete, Rotkohl, Rübchen, Sauerkraut, Schwarzwurzeln, Sellerieknollen, Spinat, Staudensellerie, Steckrüben, Süßkartoffel, Topinambur, Weißkohl, Wirsing, Zwiebeln

 

Obst:

Äpfel, Birnen, Clementinen/Mandarinen, Kakis, Kiwis, Orangen, Quitten

 

 

Pilzpfanne mit Esskastanien und Kichererbsen

 

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten, 

Zutaten

100 g Kichererbsen, getrocknet (oder ca. 250 g gegart)

1 Zwiebel

200 g Pilze (z. B. Shiitake, Austernpilze, Champignons)

100 g Esskastanien, vorgegart

2 El Olivenöl, nativ

2 El Petersilie, gehackt

50 ml Sahne oder Pflanzensahne

Sojasoße

Zitronensaft

Rosmarin, Pfeffer, Meersalz

1 Spur Chilipulver

½ Tl Agavendicksaft

 

So wird`s gemacht:

1.     Kichererbsen 8-12 Stunden in der 4-fachen Wassermenge einweichen, 60 Minuten zugedeckt garen und weitere 45 Minuten ausquellen lassen. Übriges Kochwasser abgießen.

Alternativ 250 g Kichererbsen aus dem Glas 

2. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Pilze mit Küchenpapier abreiben, Stielansatz knapp abschneiden und etwas zerkleinern. Kastanien würfeln.

3. Öl in einer hohen Pfanne oder einem breiten Topf erhitzen. Zwiebel, Pilze und Kastanien anbraten und solange rühren, bis die Pilze weich sind.

4. Petersilie und Pflanzensahne einrühren. Die Kichererbsen untermischen, mit Sojasoße, Zitronensaft, Rosmarin, Pfeffer und Salz kräftig abschmecken. Mit Chili und Agavendicksaft abrunden. 

 

Tipp: Zur Pilzpfanne passt Bulgur oder Vollkornreis. Die Esskastanien lassen sich durch Süßkartoffeln austauschen. Diese schälen, fein würfeln und mit den Pilzen garen.

Stoffwechselprogramm

Logo_gesund_und_aktiv

NEU NEU NEU

 

 

Basenfasten. Entschlacken - Abnehmen - Reset

Start: 16.11.2022

 

      ⇒ Basische Vitalwoche

 

 

 

Rezept des Monats

Veranstaltungen

 

 

 

 

Termine

 

 

 

 

 

 

Das besondere Geschenk
Schenken Sie sich oder Ihren Lieben
Gesundheit ...

mit einem Bodycheck erfahren Sie Ihren persönlichen Ernährungszustand und was Sie verbessern können incl. Ernährungsberatung
für nur 29€

Gutscheine erhalten Sie unter 7412957

So finden Sie zu uns

Gütersloh, Blessenstätte 14